Anzeige

Nach Justin Bieber: DESHALB hat Selena Gomez keine Lust auf Zac Efron

Selena Gomez kümmert sich im Moment um ihre Gesundheit BANG MEDIA INTERNATIONAL FAMOUS PICTURES 28 HOLMES ROAD LONDON NW5 3AB UNITED KINGDOM tel +44 (0) 20 7485 1500 e-mail pictures@famous.uk.com www.famous.uk.com (Foto: ©NYPW FAMOUS Selena Gomez 2.JPG)

Möchte sich Selena Gomez lieber auf ihre Gesundheit konzentrieren als wieder etwas mit einem Mann wie etwa Zac Efron anzufangen? Und veröffentlicht die Sängerin bald eine neue, lang ersehnte Single?

Seit einer Woche wird wild spekuliert, ob sich Selena Gomez und Zac Efron daten würden.
Angefangen hat die Sorge, als sich die beiden auf Instagram abonniert haben. Doch nun kam heraus, dass die Schauspielerin eher auf ihre Gesundheit achtet anstatt sich mit dem 26-Jährigen einzulassen. Der Schauspieler kämpft seit Jahren gegen seine Alkohol- und Drogensucht und war deswegen schon öfter im Entzug. Diese Tatsache hätte für die Interpretin im Falle einer Beziehung fatale Folgen.

Zukunftspläne von Selena

Nach ihrer Bekanntgabe einer Pause von Social Media hat Selena Gomez auch einige Veröffentlichungen von Songs fallen gelassen. 2017 veröffentlichte die Sängerin mit Kygo den Welthit “It ain’t me”. Kurz darauf sang sie den Titelsong “Back to you” zu ihrer eigen produzierten Serie “13 Reasons why”. Da ist es durchaus verständlich, dass die Fans einen neuen Song herbeisehnen. Nun hat sie aber schon einige Zukunftspläne. Nach der Single “Taki Taki” mit DJ Snake, wird sie demnächst einen neuen Song mit Benny Blanko veröffentlichen. Diese Neuigkeiten wird sie aber persönlich auf ihrem Instagram-Account ihren Fans bekannt geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.