Anzeige

SoVD Kreisfrauentreffen erstmals in Fuhrberg

Wann? 01.03.2011 15:00 Uhr

Wo? SoVD Kreisfrauentreffen, Celler Straße 10, 30938 Burgwedel DEauf Karte anzeigen
Gleich gehts los
Burgwedel: SoVD Kreisfrauentreffen | Ambulanter Hospizdiest stellt sich SoVD Kreisfrauen vor.
Im Heide-Hotel-Klütz treffen sich 37 Frauen für einen Nachmittag.
Die SoVD-Kreisfrauensprecherin Christa Huwald begrüßt alle anwesenden Frauen.
Ein besonderer Gruß geht an Frau Fenske-Mouanga vom Ambulanten Hospizdienst für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze. Zu Beginn werden einige Termine bekanntgegeben. Danach gab es die "Schlacht am Kuchenbüfett".
Nach erfolgreicher Schlacht begint der Vortrag über den Ambulanten Hospizdienst.
Die Hostizbewegung startete 1842 in Irland und England. In Deutschland begann das Hospizwesen 1986 in Aachen. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es ein Stationäres Hospiz in Celle und drei in Hannover.
Ambulant - heißt Versorgung und Unterstützung vor Ort
Hospiz - heißt "lebt"
Die Versorgung umfaßt 4 Demensionen - Körper-Geist-Soziales-Seele.
Ambulante Hospizarbeit unterstützt den Wunsch, die letzte Phase des Lebens in vertrauter Umgebung zu verbringen.
Dieser Wunsch ist auch unser Wunsch.
So geht ein Informativer Nachmittag dem Ende zu. Nachdenklich eingestimmt machen wir uns auf den Heimweg.
1 1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Nordhannoversche Zeitung | Erschienen am 09.03.2011
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
6.282
bärbel stephan aus Peine | 12.03.2011 | 22:59  
8.228
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 21.04.2011 | 23:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.