Anzeige

Künstleraufruf KettenreAKTION

Wann? 24.04.2010

Wo? AKW, Otto-Hahn-Straße, 25541 Brunsbüttel DEauf Karte anzeigen
Brunsbüttel: AKW | Im Anhang der bundesweite Künstleraufruf KettenreAKTION.
Bitte leitet diesen Aufruf dringend auch an Künstlerinnen und Künstler
in eurem Umfeld weiter und bittet Sie schnell den Aufruf mit zu
unterzeichnen und an das Koordinationsbüro der Menschenkette
zurückzufaxen oder zu mailen.


http://www.unruhestiften.de

______________________________________________________________________
Der Aufruf:

Der Konflikt um den Atomausstieg spitzt sich zu: Demnächst gehen die Verhandlungen über
längere Laufzeiten für Atomreaktoren in die heiße Phase. Wir stehen am energiepolitischen
Scheideweg: Weiter auf Atomkraft setzen? Nicht mit uns!
Wir wollen raus aus einer Technologie, die ein verheerendes Unfallrisiko birgt, den Ausbau
Erneuerbarer Energien blockiert und Tausenden Generationen tödlichen Atommüll aufbürdet. Die
Skandale um die Endlagerstandorte Asse und Gorleben zeigen: Das Problem des Jahrmillionen
strahlenden Mülls ist völlig ungelöst. Dabei sind die Alternativen zur Atomkraft – Erneuerbare
Energien, Energiesparen und Energieeffizienz – längst da, sie müssen nur durchgesetzt werden.
Wir werden jetzt laut gegen Atomkraft! Wir unterstützen die Aktionen und Kundgebungen für
den Atomausstieg am 24.4. in Biblis, in Ahaus und die Aktions- und Menschenkette zwischen den
AKWs Brunsbüttel und Krümmel am gleichen Tag! Beteiligt Euch an den Aktionen der Anti-Atom-
Bewegung!
24. April 2010
Datum, Name, Unterschrift, Homepage, bitte per Fax an: 040-3910629-50
Aktions- und Menschenkette am 24. April
AKW Brunsbüttel - Hamburg - AKW Krümmel
www.anti-atom-kette.de
KETTENreAKTION - Atomkraft abschalten - Bahrenfelder Straße 101a (Hinterhof)
22765 Hamburg Tel: 040 - 39 106 29 29
Künstlerinnen und
Künstler gegen Atomkraft
Dieser Aufruf wird kurz vor dem 24. April in einer bundesweit erscheinenden Tageszeitung
und auf der Homepage der KETTENreAKtion veröffentlicht.
KETTENreAKTION
Atomkraft abschalten!
ERSTUNTERZEICHNERiNNEN dieses Aufrufes sind: Jan Delay, Musiker; Pepe Danquart,
Regisseur;Wolfgang Völz, Schauspieler; Ralph Herforth, Schauspieler; Hannes Jaenicke,
Schauspieler; Eleonore Weisgerber, Schauspielerin; Tilman Spengler, Schriftsteller; Judith
Döker, Schauspielerin; Arnulf Rating, Kabarettist; Sten Nadolny, Schriftsteller; Kristin
Meyer, Schauspielerin; Klaas Heufer-Umlauf, Moderator; Günter Lamprecht, Schauspieler;
Claudia Amm, Schauspielerin;
Ich unterstütze diesen Aufruf:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.