Anzeige

Gemeinsames Grundlegen für Kinderrechte im Jahr der Menschenrechte 2018

"Das tut die EU für mich"
Als weltweit einzigartiges Vorgehen kann das gemeinsame "Grundlegen für Kinderrechte" in Europa im Jahr der Menschenrechte 2018 dank der Idee vom Europäischen Anti-Mobbing-Tag erkannt werden an zahlreichen herzlichen Initiativen auf dem Weg in die Zukunft, der symbolischen Allee der UN-Ziele, in vielen Orten; in Bremen konnte ich Kindern den Text der EAN-Petition zeigen und sagen:

"Das tut die EU für euch! Und was man hier in der Petition lesen kann, bewegt alle Verantwortlichen auf der Erde. Und in vielen, vielen Orten schon erinnern Verantwortliche öffentlich daran, wie die gewollte Ausgrenzung - aus welchem Grund auch immer - jedes Menschenkind traurig macht."

Ich glaube, dass die Anregung aus dem Europäischen Parlament, gemeinsam an einem Tag an die gewollte Ausgrenzung zu erinnern, viele, viele Menschen ermutigt beim weiteren "Grundlegen für Kinderrechte".

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI)
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.