Anzeige

Zukunftsideen *) am Welttag der Schule 2020 auf den Bremer Leuchtturm Überseestadt

Zukunftsideen am Welttag der Schule 2020 auf den Bremer Leuchtturm Überseestadt
*) auch das "Ideenbuch ZukunftsPuzzle" der Sparkasse Bremen

In Bremen wurde 1992 - wenige Tage vor dem UN-Weltgipfeltreffen in Rio - die 1. Umwelt-Olympiade eröffnet und am 17. Juni 2004 der Welttag für die Bekämpfung von Wüstenbildung und Dürre zum "Tag der Schule, die unsere Welt zur Zukunft braucht", kurz: "Welttag der Schule", erklärt; auf dem Bremer Leuchtturm Vahr fand am 17. Juni 2010 das 1. Bremer Gipfeltreffen statt. - Am Welttag der Schule 2020 sollen Zukunftssideen vom Bremer Leuchtturm Überseestadt aus auf die symbolischen Allee der UN-Ziele gelegt werden, die als "Bremer Allee der UN-Ziele" im Hilde-Adolf-Park aus Ginkgo-Bäumen schon anlässlich der Bremer PHÄNOMENALE 2020 gepflanzt werden könnte von Kindern.

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
BREMER AKTION FÜR KINDER (BAKI)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.