Anzeige

Wo beginnt Demokratie?

Motto zum Anti-Mobbing-Tag in Bremen?
Das Interview unter der Überschrift "Mobbing oft lange unentdeckt - Stark machen zur Prävention von Mobbing - Vorsorge gegen Mobbing als System" mit Herrn Dr. rer, medic. Markus Köhl im SCHWACHHAUSEN-Magazin | März - April 2018 in Bremen hat mich ermutigt, dem Parlament und dem Senat der Freien Hansestadt Bremen zum kommenden Anti-Mobbing-Tag in Bremen am 2. Dezember 2018 daraus

"...lernen, empathisch miteinander umzugehen
...als Grundlage für ein demokratisches Wertesystem..."

als Motto vorzuschlagen.
Mich erinnern die Ausführungen von Herrn Dr. Köhl an die Initiative "Demokratie beginnt mit uns", die in Bremen am 31. Mai 2017 gestartet wurde:

s. https://www.senatspressestelle.bremen.de/detail.ph... !

Mich berühren noch immer - wie schon vor einem Jahr - diese schon Kindern verständlichen Worte

DEMOKRATIE BEGINNT MIT MIR
DEMOKRATIE BEGINNT MIT DIR
DEMOKRATIE BEGINNT IM KOPF
DEMOKARTIE BEGINNT MIT UNS
DEMOKRATIE BEGINNT MIT RESPEKT
DEMOKRATIE BEGINNT IM  H E R Z E N

 
herzlich!

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI)
Unterstützer von BREMEN TUT WAS, EUROPA TUT WAS, ALLE WELT TUT WAS AUF UNSEREM SCHULSCHIFF ERDE MIT HERZ GEMEINSAM!
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.