Anzeige

Sonntag 20. Oktober: Führung Schwarzbrennereien in Bönnigheim

Wann? 20.10.2019 15:00 Uhr

Wo? Schwäbisches Schnapsmuseum, Meiereihof 5 + 7, 74357 Bönnigheim DEauf Karte anzeigen
Schwarzbrennereien/Geheimbrennereien
Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Das Schwäbische Schnapsmuseum Bönnigheim besitzt die größte Museumssammlung von selbstgebauten Schwarz- bzw Geheimbrennereien in Deutschland.
Bei einer kostenlosen Führung mit Mike Etzel am Sonntag, den 20. Oktober um 15 Uhr werden die abenteuerlichen Konstruktionen vorgestellt.
In der Not der Kriegs- und Nachkriegszeit war Schnaps ein begehrtes Zahlungsmittel. Deshalb wurde dieser in selbergebauten Apparaten hergestellt. Da wird die Bremsleitung eines Panzers zur Kühlschlange und selbst die Bettflasche muss herhalten. Selbst im Gefängnis wurde gebrannt, wobei ein Plastikkanister als Brennblase diente. Mit viel Fantasie und Fähigkeit wurde aus allem, was zur Verfügung stand, das eigene Brenngerät hergestellt.

Eintritt: frei

Homepage des Schwäbischen Schnapsmuseums
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.