Anzeige

WARUM schweigen ...Akademiker

AUS Broschüre "Gute Bildung - gute Chancen" - Bundesagentur für Arbeit - Stand 2014
WENN studieren in die Arbeitslosigkeit führt? --- ODER ist studieren nur teurer Zeitvertreib? ------- Langes Studium, und dann VIER Prozent in Minijobs --- in Teilzeit -780.000- --- in Zeitvertrag -620.000- ------- UND nicht zu vergessen die Zahl Arbeitsloser mit akademischem Abschluss, die um -191.000- anstieg, um -13- Prozent im Vergleich zum Vorjahr. ------- INFO auch zu Mitbewerbern, künftigen Studienabgängern in der BA-Broschüre "Statistik/Arbeitsmarktberichterstattung" - Druck Juli 2014   
0
2 Kommentare
2.565
Gitte Garbrecht aus Berlin | 03.09.2018 | 15:41  
2.565
Gitte Garbrecht aus Berlin | 03.09.2018 | 15:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.