Das Tegeler Fließ 14.5.2015

Vor dem Feld liegt das "Tegeler Fließ", dahinter Berlin.
Berlin: Lübars | Die Niedermoorwiesen mit ihren Gewässern, Büschen, Gehölzen und Gräben sind ein vorzügliches Rückzugsgebiet für allerlei Tiere wie den Fischotter, Fischreiher, Lerche, Schafstelze, Fasan u.a.
Schilfbestände sichern das Überleben verschiedener seltener Vögel und Kleinlebewesen.
Wanderwege u. Pfade ermöglichen die Erkundung des Gebietes u. laden zur Erholung u. Entspannung ein.
Leider mußte ich auch hier heute feststellen, daß die Müllentsorgung ziemlich lasch gehandhabt wird. Es ist nicht zu verstehen, daß Unrat einfach liegengelassen und seinen Mitmenschen zugemutet wird, den fremden Müll wegzuräumen.
4
4
5
4
4
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
111.546
Gaby Floer aus Garbsen | 15.05.2015 | 08:50  
22.652
Eugen Hermes aus Bochum | 15.05.2015 | 09:44  
6.822
Rita Schwarze aus Erfurt | 16.05.2015 | 08:33  
1.734
Silke Dokter aus Erfurt | 16.05.2015 | 12:43  
8.297
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 16.05.2015 | 20:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.