Anzeige

RKI verlangt Gehorsam !!!!

Berlin: Bundesregierung |

Hygiene-, Abstands- und Maskenregeln: „Sie müssen der Standard sein. Sie dürfen überhaupt nie hinterfragt werden.“ 

sagt uns der Präsident des Robert Koch-Institut Lothar H. Wieler, ein Tierarzt.

In seinem Update vom 28.07.2020 zur Corona-Krise teilt Herr Wieler aber auch gleichzeitig mit, das wir so gut dastehen, weil die Bürger dieses Landes so diszipliniert waren.

Hier ist schon der erste Aspekt den man hinterfragen sollte, denn sind wir nun diszipliniert oder nicht? Wenn wir es waren, warum gibt es auf einmal so viele Neuinfektionen? 

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

 Spulen Sie Mal bis zur 27:30 Min vor und hören genau zu, was uns Herr Wieler da mitteilt! 

Dazu kommt noch Gleichschaltung der Medien. 
Einige Artikel muss man einfach hinterfragen, zum Beispiel, warum gibt es über 8000 Likes beim ZDF gegen den Beitrag von Herrn Wieler? Ach so, wir dürfen ja nichts mehr  hinterfragen. 
Ich höre in diesem Statement gerade heraus, das Masken auchin der Zukunft in der Öffentlichkeit getragen werden sollten?
Womit uns der Staat nicht nur eine Maske aufsetzt, sondern gleichzeitig einen Maulkorb verpassen möchte. 

Weitere Beispiele wie die Gleichschaltung funktioniert gibt es beim NDR. Schauen Sie sich den Beitrag an: 

Corona-Risikogebiete: Testpflicht für Rückkehrer?


Mein Gott , (...)"die Staatskanzlei ist nicht mehr im "Urlaubsmodus", Manuela Schwesig arbeitet wieder..... so der NDR."
Da muss man sich allerdings fragen, warum war die Staatskanzlei überhaupt im "Urlaubsmodus"? In Zeiten der größten Pandemie , war die Staatskanzlei also im Urlaub? Das ist ja fast so als wenn mein Kind schwer krank ist und ich fahre allein an die Ostsee.
Wer die Kommentare beim ZDF und NDR liest muss erkennen, das mindestens 60 % der Kommentare wahrscheinlich politisch gesteuert sind.
Die Botschaft ist, alle die in den Urlaub fahren sind Bekloppe und die "Verbrecher" sollen diese Test doch gefälligst selber bezahlen. Die Staatskanzlei war ja auch schon im Urlaub... Auffällig bei den Kommentaren sind die gebrauchten Redewendungen und Formulierungen, die immer wieder auftauchen und eindeutig ein Indiz dafür sind, dass hier möglicherweise die Meinungen der Bevölkerung in eine bestimmte Richtung gelenkt werden sollen. Wir dürfen nicht vergessen, die Kommentare werden moderiert , was nichts anderes bedeutet, das eine Zensur im Weitesten Sinne stattfindet. Und noch eins, für einige der Protagonisten des Filmbeitrages wäre es ratsam sich einmal modisch beraten zu lassen, sonst könnte schnell der Eindruck entstehen, die Damen und Herren kommen gerade vom Plünnenball...

Was haben wir gelernt? 

Immer positiv denken: Ist die Flasche halb leer, bist du halb voll.

  

 







   
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.