Anzeige

"Supergirl"-Star Melissa Benoist bestätigt Schwangerschaft

Bei der “Supergirl”-Darstellerin läuft es wie im Bilderbuch. Nach Verlobung und Hochzeit folgt nun das erste gemeinsame Kind mit Chris Wood. Kein Wunder, dass Melissa Benoist aus dem Strahlen nicht mehr rauskommt.

Auf den ersten Blick mag das Instagram-Bild des Paares recht merkwürdig aussehen. Die blonde Schauspielerin steht hinter ihrem Ehemann, der einen Schwangerschaftsbauch vor sich herschiebt. Chris Woods Bildbeschreibung löst jedoch das Rätsel. Das Foto ist ein Witz und der dicke Bauch des Schauspielers nur fake. Aber eine Sache ist wahr. Seine Frau Melissa Benoist ist rund sechs Monate nach ihrer gemeinsamen Hochzeit schwanger. Damit bekommt ihre Familie, die aus den beiden “Supergirl”-Darstellern sowie zwei Hunden besteht Zuwachs. Fans der Superhelden-Serie wird das sicherlich freuen.

Super-Eltern

Das Paar hatte sich im Februar letzten Jahres verlobt. Den passenden Ring hatte Woods sogar selbst designt. Dann folgte die Traumhochzeit in kleinem Kreis, bei der auch Schauspielkollegen wie Paul Wesley anwesend waren. Laut eines Besuchers hatte die Zeremonie in Kalifornien alle Beteiligten sehr gerührt.Jetzt nur ein halbes Jahr später teilen Melissa Benoist und Ehemann Chris ihr Babyglück mit der Welt. Für beide ist es das erste Kind abgesehen von ihren Hunden, scherzt die Schauspielerin. Weiter schreibt sie, dass ihr “Supergirl”-Kollege schon immer der geborene Vater gewesen sei. Darüber, wann das Kind auf die Welt kommen wird, kann nur spekuliert werden. Auf keinem der Instagram-Fotos ist Melissa Benoists Bauch wirklich zu erkennen. Allerdings scheint ihr Kommentar “sehr bald” darauf hinzuweisen, dass es nicht mehr so lange dauern kann.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.