Anzeige

Michael Jackson: Tochter Paris dreht Musikvideo

Paris Band "The Soundflowers" haben sich ganz der Hippie-Ästhetik verschrieben. (Foto: Photo by Dino Reichmuth on Unsplash)

Wie es scheint, tritt sie in die Fußstapfen ihres Vaters, Michael Jackson. Mittlerweile ist Paris nämlich nicht mehr nur Teil einer Band, sondern wird wahrscheinlich bald ihr Debütalbum veröffentlicht.

Das erste Album ihrer Band “The Soundflowers” ist wohl schon seit letztem Dezember fertig. Am Wochenende haben sie angefangen ein Musikvideo zu drehen. Oben drauf ist Paris schon eine ganze Weile in einer glücklichen Beziehung mit Bandkollegen Gabriel Glenn. Außerdem hat sich die Band bereits vor der Veröffentlichung ihres Debütalbums eine beachtliche Fangemeinde aufbauen können. So haben sie schon jetzt beinahe 56.000 Instagram-Follower. Besser könnte es für die 21-Jährige eigentlich nicht laufen. Wenn nur ihr Vater Michael Jackson noch sehen könnte, was sie alles erreicht hat.

Familienerfolge

Das Set fürs Musikvideo folgte streng der Retro-Ästhetik, die sich “The Soundflowers” selbst ausgesucht haben. Paris und ihr Freund Gabriel wirken auf den ersten Blick etwas aus der Zeit gefallen. Denn mit ihren Outfits könnten sie auch gut in die Hippie-Zeit passen. Deshalb haben sie sich als Drehort auch ein Vintage-Motel in der Nähe von Los Angeles gesucht. Auf ihrem Instagram-Profil ist außerdem ein Bild von einem Camper in Retrofarben zu sehen.
Besonders schön muss es für die junge Musikerin gewesen sein, dass ihr kleiner Bruder Blanket sie tatkräftig beim Dreh unterstützte. Auch er war in letzter Zeit nicht untätig. Zusammen mit ihrem anderen Bruder Prince hat er einen YouTube-Kanal, in dem die beiden Filmkritiken veröffentlichen. Blanket möchte nicht in die Musikbranche, sondern Filmdirektor werden. Bei seiner Familie scheint ihm die Kreativität ja im Blut liegen zu müssen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.