Anzeige

Comedian Kevin Hart: Schwer Verletzte nach Autounfall 

Der beliebte Comedian Kevin Hart hatte einen schweren Autounfall, bei dem drei Menschen verletzt wurden.

Sonntagnacht wurde der Comedian und Schauspieler Kevin Hart in einen Autounfall verwickelt. Der Wagen kam von der Straße ab und fiel, wie “It’s In TV” berichtet, drei Meter tief. Der Fahrer erlitt die schwersten Verletzungen, doch auch Kevin Hart musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Denn das Auto landete in einer Schlucht auf dem Dach und fügte den Insassen damit großen Schaden zu. Der “Fast & Furious”-Star zog sich dabei schwere Verletzungen am Rücken zu. Er liegt noch immer im Krankenhaus und wird dort behandelt. Ein offizielles Statement zu den gesundheitlichen Zustand des Schauspielers, oder der Unfallursache gibt es bisher aber noch nicht.

Kevin Hart: Genesungswünsche nach schwerem Unfall

Obwohl er selbst, aus gesundheitliche Gründen, noch nichts über die Sozialen Medien bekannt geben konnte, platzte seine Social Media Accounts vor Genesungswünschen. Seine Familie und Freunde schreiben ihm, auch Prominente, wie sein “Fast & Furious”-Kollege Dwayne “The Rock” Johnson. Dieser verfasste einen rührenden Post, in dem er Kevin Hart mitteilte, “hör auf, mit meinen Emotionen zu spielen, Bruder. Wir müssen noch viel zusammen lachen. Liebe dich, Man. Bleib stark”. Natürlich wünschen auch wir dem Comedian Kevin Hart und allen weiteren Unfallopfern gute Besserung!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.