Anzeige

Berlin Tag und Nacht: Portrait von JJ

Bei Berlin Tag & Nacht ist JJ die hilfsbereite, lebenslustige und sexy Männerphantasie. Nach Jessicas Rauswurf aus der WG taucht JJ als Nachmieterin zum ersten Mal in der Sendung auf. Ihr Umzug nach Berlin ist dadurch begründet, dass sie Abstand zu ihrem gewalttätigen Ex Bojan haben möchte, von dem sie sich kürzlich getrennt hat. Als Bojan sie eines Abends wieder bedroht, rettet Piet sie vor Schlimmerem.

Die beiden treffen sich danach öfter und fangen eine Beziehung an. Obwohl Piet JJ nicht gut behandelt und sie oft verletzt, bleibt sie bei ihm und lässt sich immer wieder aufs Neue durch seinen Charme und seine teuren Geschenke um den Finger wickeln. Das gefällt Fabrizio gar nicht, da er in JJ verliebt ist. Als sie Piet dann im flagranti mit einer Tänzerin erwischt, trennt sie sich endgültig von ihm. Inzwischen ist JJ mit Fabrizio zusammen, mit dem sie ohne Piets Wissen schon vorher One-night-stands hatte. JJ steht übrigens für Julia Jasmin, wie promiflash herausgefunden hat.

Julia Jasmin, so ihre zwei richtigen Vornamen wurde am 14.07.1987 in Moskau geboren. Sie ist Make-up-Artist, Hairstylistin, Kosmetikerin und Masseurin. Diese und weitere Informationen zu JJ findet ihr auf Parola, Wikipedia, RTL2 und Promiflash.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.