Anzeige

Kindergarten Windhausen besucht die örtliche Feuerwehr

Windhausen: Feuerwehrhaus | Kindergarten Windhausen besucht die örtliche Feuerwehr

Windhausen (kip) Es hat schon Tradition. Am Tag nach Himmelfahrt besuchen die Kids des Windhäuser Kindergarten die örtliche Feuerwehr. Ein abwechslungsreiches Programm wird den Kindern geboten. Interessiert lassen sich die Kinder die Ausstattung des großen Feuerwehrautos erklären. Im Rahmen der Brandschutzerziehung werden den kleinen Gästen kindgerechte Hinweise zur Brandschutzverhütung und das Verhalten bei einem Brand gegeben. Das Hantieren mit der Handkübelspritze löst bei den Kindern stets Freude aus. So haben sie die Chance, sich gegenseitig nass zu spritzen. Ein absoluter Höhepunkt ist die Fahrt mit dem Feuerwehrauto. Für das leibliche Wohl der "Brandschützer von übermorgen" sorgen die Feuerwehrkameraden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.