Anzeige

Stolpersteine...

6 von vielen Stolpersteinen (alipictures / pixelio.de) (Foto: alipictures / pixelio.de)
Wer kennt sie nicht? Vielleicht ist jemand von euch ja schon einmal drüber gestolpert... über die Stolpersteine. Aber damit mein ich keinen Stein, der im Weg rumlag. Diese messingüberzogenen Steine erinnern an die Opfer der NS-Zeit und sollen Gedenktafeln sein. In mehr als 500 Orten Deutschlands sind diese zu finden sowie in mehreren Ländern Europas. Gunter Demnig: "Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.". Die Steine sind vor den vor dem letzten Wohnort des Operfs in den Boden gelassen. Die Gedenktafeln sind beschriftet mit: "HIER WOHNTE...".

Übrigens kann auch die Patenschaft für so einen Stein übernommen werden.


Quelle: http://www.stolpersteine.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.