Anzeige

Baumlehrpfad im Kurpark von Bad Oeynhausen

Leider zugerankt wird aber durch das Eisen gehalten
Bad Oeynhausen: Kur Rosenpark | Hier im Kurpark von Bad Oeynhausen gibt es 350 Jahre alte Bäume es stammt aus dem 19.und 20.Jahrhundert.Ich habe auch versucht alle Bäume,die auch mit einer Nummer versehen waren,anzusehen.Leider war es bei vielen nicht möglich,da sie von Efeu überrankt waren.Schade das man da nichts gegen unternimmt.Leider war ich zu einer Zeit dort,wo die Bäume sowieso keine Blätter mehr hatten, so konnte ich sie nicht genau erkennen.Neben den alten Eichen als Zeugen der bäuerlich geprägten Landschaft,vor Gründung des Heilbades finden sich im heutigen Kurpark über 200 Baum und Straucharten aus heimischer und exotischer Flora wie Platanen,Gingkos,Mammutbäume,Zierkirschen,Götterbäume,Kiefern,Rhododendren;Magnolien uund viele mehr.
2 2
2
2
1
2
1
2
1
3
2
2
2
3
2
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
7.986
Christoph Altrogge aus Kölleda | 10.01.2020 | 15:17  
60.943
Werner Szramka aus Lehrte | 10.01.2020 | 17:59  
68.384
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 10.01.2020 | 18:15  
29.434
Shima Mahi aus Langenhagen | 11.01.2020 | 20:55  
68.384
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 12.01.2020 | 13:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.