Anzeige

Siedler Bad Grund trafen sich zum Dämmerschoppen

Bad Grund: Rialto | Siedler trafen sich zum Dämmerschoppen

Bad Grund (kip) Mitglieder der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" trafen sich zum Dämmerschoppen im Café Rialto in Bad Grund. Im zwanglosen Gespräch wurde über die Gründung und über die Geschichte der Siedlergemeinschaft mit ihren Aktivitäten im Jubiläumsjahr und in den zurückliegenden Jahren gesprochen. Erinnerungen wurden wach. Die Teilnehmer dieses Dämmerschoppens erinnerten sich an Anekdoten und nette Geschichten aus Bad Grund. Natürlich wurde auch über den einstigen Bergbau in der Bergstadt, über den Tourismus und die Kuren sowie über das Geschäftsleben gesprochen.
Der demografische Wandel macht auch in der Bergstadt nicht halt. So wurde die Entwicklung des örtlichen Kindergartens und auch der Grundschule im Teufelstal diskutiert. Die örtliche Politik ist gefordert, dass diese Einrichtungen in der Bergstadt Bad Grund erhalten bleiben.
Einmütigkeit bestand, dass dieses Treffen monatlich wiederholt werden soll. So einigten sich die Teilnehmer darauf, dass der Dämmerschoppen der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne", zu denen auch Nicht-Mitglieder willkommen sind, an jedem ersten Montag im Monat um 17 Uhr stattfinden soll. Die Lokalitäten für diese Treffen sollen Monat für Monat vereinbart werden.


Teilnehmer des ersten Dämmerschoppens im Café Rialto.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.