Anzeige

Heißer Schnee

Knackige minus 10 Grad waren es am Abend.
Gemeinsam mit Manuela war ich heute gegen 18:00 Uhr auf dem Weg vom Erzgebirgscenter zum McDonalds. Auf diesem eigentlich recht kurzen Weg moserte Manuela, weil ich den Pöhlberg fotografierte.

Die Strafe folgte auf dem Fuß: ein kleiner Umweg über den Wiesaer Weg, entlang unterhalb des Herzog-Georg-Rings. Kein sehr großer Umweg, aber am heutigen Tage ein ganz gewaltiger.

Denn direkt vor uns legte sich die Sonne in den Schnee - ein grandioses Schauspiel. Leider hatte ich nur meine kleine Kamera mit, aber trotzdem bekommt man doch einen Eindruck von der gewaltigen Schönheit der Natur.

Manuela hatte auch schon lange aufgehört, zu mosern. Im Gegenteil, ich sollte richtig geile Bilder machen. :-))

Naja, also habe ich ausgelöst bzw. meine Maler mal wieder so richtig schuften lassen. :-))
1 8
1 4
1 4
3
1 5
3
3
1 2
3 4
1 5
3
2
2
3
6 6
5
4
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
16.193
L. G. aus Wertingen | 15.03.2013 | 20:43  
49.516
Kirsten Steuer aus Pattensen | 15.03.2013 | 21:17  
19.964
Stefan Kaiser aus Lehrte | 16.03.2013 | 00:46  
37.433
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 16.03.2013 | 08:48  
19.964
Stefan Kaiser aus Lehrte | 16.03.2013 | 18:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.