Heiße Farben

....bei Eiseskälte.

Auch wenn es schön heiß aussieht, es waren satte 14 Grad minus, als die Sonne am Horizont verschwand. Diese aber kamen wir auf Grund des eisigen Windes wie minus 20 Grad vor. Meine Himmelsmaler aber bewiesen eine wahnsinnig feinfühlige Hand und gaben alles, um ein solches Tagesfinale zu inszenieren.

Ich dagegen sah mir das Ganze ca. eine halbe Stunde lang an und hatte am Ende steife Finger. Von daher mal die Bilder ohne Untertitel einfach nur zum Genießen und Träumen. :-))
2
1
1
3
1
3
2
3
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2
1
1
4
0
4 Kommentare
70.366
Martina (Tina) Reichelt aus Bad Kösen | 24.03.2013 | 19:29  
15.286
Gerhard Priester aus Daleiden | 24.03.2013 | 21:08  
49.522
Kirsten Steuer aus Pattensen | 24.03.2013 | 21:34  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 25.03.2013 | 09:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.