Anzeige

Guss des Ringankers im Turm von St. Annen

Hier wird der Glockenboden eingebaut.
Heute begannen die Betonarbeiten auf der Höhe des Glockenbodens im Turm der St. Annenkirche. Hier wird der neue Ringanker gegossen, der den Turm stabilisieren und das künftige Kräfteverhältnis zwischen Glocken und Turm regeln soll.

Hier ein Blick in die komplette Bildergalerie (98 Fotos) seit Baubeginn als Diashow. Die Bilder sind so angeordnet, dass die neuesten zuerst angezeigt werden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.