Anzeige

Bibbern für die Erleuchtung

So sah es gegen 07:15 Uhr bei minus sechs Grad aus.
Heute früh wurde begonnen, bei frostigen Temperaturen die Glühbirnen am Annaberger Weihnachtsbaum anzubringen.
5
2
2
2
3 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
37.276
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 15.11.2012 | 10:29  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.11.2012 | 15:08  
37.276
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 15.11.2012 | 15:48  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.11.2012 | 16:16  
37.276
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 15.11.2012 | 20:43  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.11.2012 | 03:42  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 17.11.2012 | 09:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.