Anzeige

Abschied von der Aquarius C

Eigentlich wollte ich heute eine weitaus größere Runde mit dem Rad drehen wie gestern, doch in Jöhstadt erfuhr ich, dass eine wunderschöne Dampflok ihren letzten Einsatz auf der Strecke durch das Preßnitztal absolvieren sollte.

Als Grund wurde auf der Webseite der Preßnitztalbahn angegeben:
"Die urige blaue Maschine, Aquarius C. wird dabei allerdings zum allerletzten Mal im Dienst sein. Ihre Einsatzfrist läuft kurz nach dem Wochenende ab. Eine erneute Aufarbeitung der Lok ist derzeit durch den Eigentümer nicht geplant."

Schade, dass diese Lok nicht mehr durch's Preßnitztal schnaufen wird. Erstens ist sie ein absoluter Hingucker und zweitens sind deren Schnaufen und Pfeifen unverwechselbar.

Aber es gab auch eine gute Nachricht. Die Dampflok IV K 99 1542-2 fuhr nach absolvierter Hauptuntersuchtung quasi fabrikneu auf der Strecke und wird auch weiterhin im Einsatz sein.

Da es eben zwei historische Höhepunkte in der Geschichte der Preßnitztalbahn waren, kürzte ich meine Radrunde etwas und entschloss mich zu diesen Aufnahmen.

Beim Video bitte ich die Tonqualität zu entschuldigen, hatte eben nur die kleine Kamera mit bei, da dies eigentlich nicht geplant war.

2
1
2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
2
1
1
1
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
15.736
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 28.03.2016 | 21:20  
52.759
Werner Szramka aus Lehrte | 29.03.2016 | 12:26  
6.081
Holger Finck aus Langenhagen | 29.03.2016 | 21:08  
36.199
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 29.03.2016 | 22:22  
15.736
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 30.03.2016 | 12:22  
6.081
Holger Finck aus Langenhagen | 30.03.2016 | 21:19  
36.199
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 30.03.2016 | 21:51  
6.081
Holger Finck aus Langenhagen | 30.03.2016 | 22:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.