Anzeige

HAZ-Artikel vom 16.08.2010 zum Thema 0180er Telefonnummern

"Nicht auf Warteschlange einlassen......"

Mit Wut im Bauch stelle ich immer wieder fest, dass Unternehmen sich von ihren Kunden über die kostenpflichtigen 0180er Telefonnummern anrufen lassen. Für mich ein Kundenunfreundlicher Zustand, den ich damit umgehe indem ich auf die Internetseite des Unternehmens gehe und im „Impressum“ unter „Kontakt“ nach der normalen Telefonnummer schaue um mich dann an entsprechende Stelle verbinden zu lassen. In den USA und wie auch zum Teil bei uns legen Unternehmen mit Wert auf Kundendienst und schalten eine kostenfreie 0800 bzw. 08000er Telefonnummer davor. Zum Teil werden auch auf den Internetseiten und den elektr.gelben Seiten einzelner Unternehmen, die es wirklich gut mit ihren Kunden meinen ein Feld angezeigt, in dem man seine eigene Telefonnummer eingibt und prompt zurück gerufen wird.
Das bezeichne ich als Kundendienst.

Dirk Bethge
Algermissen
0
2 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.08.2010 | 19:49  
201
Dirk Bethge aus Algermissen | 21.08.2010 | 22:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.