Anzeige

"100 Jahre mobil" beim Regionsentdeckertag in Ahlden

Regionsentdeckertag in Ahlden (©Katja Woidtke)
Ahlden: Feuerwehrhaus |

Der Regionsentdeckertag in Ahlden stand ganz unter dem Motto "100 Jahre mobil" und zeigte mit der Freiwilligen Feuerwehr alte Feuerwehrfahrzeuge aus den letzten 100 Jahren. Die Feuerwehroldtimer präsentierten sich auf einer Wiese neben dem Feuerwehrhaus. Aus ganz Norddeutschland waren die Liebhaber alter Feuerwehrfahrzeuge mit ihren Schmuckstücken gekommen. Im alten Spritzenhaus gleich gegenüber der Ausstellungswiese ist heute übrigens eine Kunstausstellung untergebracht. 1906 war das Gebäude mit seinem hohen Turm errichtet wurden, um Platz zum Trocknen der Feuerwehrschläuche zu haben. Auf der anderen Straßenseite gegenüber des Spritzenhauses können die Besucher rund um die Uhr über einen Fernseher beobachten, was im Storchennest los ist. Wer einmal einen Blick von oben in das Storchennest oder auf das Festgelände werfen wollte, konnte mit einem Steiger in die Lüfte abheben und Ahlden aus ganz anderer Perspektive betrachten.

Bei Führungen mit der Prinzessin Sophie Dorothea hatte man Gelegenheit, mehr über das Leben der verbannten Prinzessin und die Geschichte Ahldens zu erfahren. Die Kirche und der Bibelgarten waren ebenfalls für Besichtigungen geöffnet.


Besonders viel Spaß hatten die Kinder während des Regionsentdeckertages bei den lustigen Spielen, die von der Feuerwehr angeboten wurden. Lange Schlangen bildeten sich vor allem beim beliebten Kinderschminken. Mit geübtem Pinselstrich wurden hier die fantasievollsten Gesichter geschminkt. Schmetterlinge, Tiger und Hexen spielten hinterher Crocket oder versuchten ihr Glück beim Dosen werfen. Auch die Murmelspiele, die Fühlstation und der Maltisch kamen bei den kleinen Besuchern gut an. Zum Toben gab es eine Hüpfburg, auf der immer eine Menge los war, und im Scheunenviertel konnten die Kinder auf Ponys reiten, während die Eltern die leckere Erbsensuppe oder Gegrilltes bei der Feuerwehr genossen.


Die Freiwillige Feuerwehr Ahlden hatte zum Regionsentdeckertag ein buntes Programm für die ganze Familie zusammengestellt, das mit fröhlichen Gesichtern der Besucher belohnt wurde. Vielen Dank für diese gelungene Veranstaltung!
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Regionsentdeckertag 2010 | Erschienen am 28.09.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
38.577
Gertraude König aus Lehrte | 12.09.2010 | 22:12  
24.611
Katja Woidtke aus Langenhagen | 12.09.2010 | 22:19  
24.611
Katja Woidtke aus Langenhagen | 15.09.2010 | 07:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.