Zum Bahnhof im ICE -(Look) schweben: Wuppertaler Schwebebahn erscheint im ICE-Gewand

Ein"schwebender ICE" wo gibt es denn so etwas? Natürlich bei der Wuppertaler Schwebebahn. -- TPD-Foto
Wuppertal: Schwebebahn | Wuppertaler Schwebebahn erscheint im ICE-Gewand

DB Fernverkehr startet Werbekampagne auf den Zügen der Wuppertaler Schwebebahn • Wuppertal als Ausgangspunkt für Städtereisen mit der Bahn

Ein halbes Jahr lang wird die Wuppertaler Schwebebahn im rot-weißen ICE-Design verkehren.

Heute präsentierte die Deutsche Bahn gemeinsam mit den Stadtwerken Wuppertal den auffälligen Zug in der Wagenhalle der Schwebebahn in Wuppertal-Vohwinkel.

„Zum Hauptbahnhof schweben und im ICE Deutschland erleben“

,
dieser Schriftzug ziert nun die Wagen der Wuppertaler Schwebebahn und lenkt die Aufmerksamkeit der Reisenden auf das Fernverkehrsangebot der DB.


Viele Wuppertaler nutzen die Schwebebahn für die Anreise zum Hauptbahnhof

.

Durch die gute Anbindung mit der Wuppertaler Schwebebahn sind die Reisenden auch hervorragend an das bundesweite Fernverkehrsnetz angeschlossen.

Denn insgesamt gibt es täglich rund 60 Fernverkehrshalte am Wuppertaler Hauptbahnhof, darunter etwa 50 ICE-Halte.

Reisende haben zum Beispiel einmal pro Stunde die Möglichkeit, mit dem ICE ab Wuppertal in nur knapp vier Stunden umsteigefrei die Hauptstadt Berlin zu erreichen
.
Wuppertal stellt den wichtigsten Verkehrsknoten im Bergischen Land auf der Schiene dar.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
1.104
Volker Dau aus Bochum | 07.11.2014 | 23:17  
6.809
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 08.11.2014 | 06:40  
1.104
Volker Dau aus Bochum | 08.11.2014 | 10:18  
1.104
Volker Dau aus Bochum | 03.12.2014 | 20:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.