Pressemitteilung des TC Wunstorf vom 2. April 2015

Wunstorf: TC Wunstorf |

Jeden Freitag Schnuppertennis beim TC Wunstorf

Wunstorf spielt Tennis auf Ascheplätzen – auch Nichtmitglieder sollen es tun



Man benötigt nur Sportschuhe mit wenig Profil. Den Tennisschläger und Bälle stellt der Trainer. Der Spaß kommt von ganz alleine – garantiert! Und das jeden Freitag.

Auf seiner Hauptversammlung am 1. März haben die Mitglieder des TC Wunstorf Maßnahmen beschlossen, die Sport, Spaß und Spiel an einem der schönsten Stellen von Wunstorf wieder in den Vordergrund heben sollen. Neben dem Ausfluglokal Altens Ruh präsentieren sich die gut hergerichteten Tennisplätze erstmalig am Freitag, dem 17. April zwischen 17-18Uhr bei schönem Wetter einem Sport- und Spaß liebenden Publikum zum wöchentlichen Schnuppertennis.

Die Mission von C-Trainer Thomas lautet: „Spaß am Tennissport vermitteln“. Seine Strategie: „Einsatz neuester wissenschaftlicher Lehrmethoden“. Das Ziel: „Tennis spielend lernen in 10 Stunden“.

Damit sollte eigentlich nichts schiefgehen, zumal der Verein mitmacht. „Neben dem kostenlosen Schnuppertennis vermieten wir unsere Plätze auch an Nichtmitglieder“ erklärt der Vorsitzende Stephan Rhein. „Wir reagieren damit auf die aktuellen Freizeitansprüche der heutigen Menschen, die nach Feierabend mal eben eine Stunde ihren Sport betreiben wollen, ohne an einen Verein gebunden zu sein. Wer noch keinen Spielpartner hat, wende sich vertrauensvoll an unseren Trainer, der gibt nicht nur gutes Tennistraining, der vermittelt auch den passenden Spielpartner“.

Der Trainer steht z.Zt. donnerstags und freitags zur Verfügung und kann über „my-tennistrainer.de“ gebucht werden. Weitere Informationen – auch zu Fragen der Vermietung von Tennisplätzen - gibt es über 0178/5199327 (Trainer Thomas Peitmann) oder TC-Wunstorf.de.

Weitere Themen der Hauptversammlung waren die Punkt- und Freundschaftsturniere. Zu den Sommerpflichtspielen schickt der TC Wunstorf fünf Mannschaften im Erwachsenenbereich und eine Jugendmannschaft ins Rennen. Die Punktspiele beginnen am 2. Mai um 13Uhr, wenn die neu gegründete Herren55-Mannschaft in der Verbandsliga den TC Bassum empfängt. Das letzte Spiel der Saison dürften die Herren40 im Lokalderby beim TSV Hagenburg am 19. Juli noch vor den Schulferien bestreiten. Der komplette Terminplan ist im Internet auf der Seite TC-Wunstorf.de einsehbar.

Folgende zwei wichtige Termine sollten noch genannt werden: Am 1. Mai ab 11Uhr sind alle Tennisfreunde (dazu zählen auch Gäste) herzlich eingeladen, bei einem Freundschaftsturnier (Kuddel-Muddel) die Sommersaison 2015 einzuläuten. Am 17. Oktober endet dieselbe mit der Veranstaltung „Spanferkel-Spektakel-Grillen“ – Obtoberfestfeeling ist wie immer garantiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.