Herbstfarben an einem trüben Tag

Wunstorf: Luthe | Der Samstag beginnt eher grau und trüb. Es ist neblig und die Feuchtigkeit liegt auf den Pflanzen. Aber auch an solch einem Tag lohnt sich der aufmerksame Gang durch den Garten, denn die Feuchtigkeit verstärkt den Effekt der Farben. Eine Paprika mit Wassertropfen, farbiges Herbstlaub und einige Blumen, die noch blühen oder der Blütenstand einer bereits verblühten Blume stellen schöne Motive dar.

Mit dem Makro-Objektiv versuche ich Details einzufangen, die man mit bloßem Blick im Vorbeigehen nicht gleich wahrnehmen würde. Es lohnt sich also auch an einem scheinbar trüben Tag die Kamera zu nehmen und den Blick für die Schönheiten der Natur zu schärfen.
3
2
2
1
2
2
2
1
3
2
3
4
3
1 1
1 1
1 2
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
3.712
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 25.09.2014 | 17:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.