Lebenslauf der Autorin Pi aus Offenbach, Autorin von Lyras Klage, 3 Bände

Ausschnitt Cuver Bild zum Buch "Lyras Klage" Titelbild von Band 1 "Umwelt" Autor Pi Offenbach
 
1
Die Hüllenlosen aus "Lyras Klage" von Pi
Worms: Nibelungen Buchmesse | Lebenslauf PiOO

Geb am 13.Februar 2011 ???
Pi ist ein Fabelwesen aber wiederum auch nicht ganz direkt. Sie hat zwei Beine, zwei Arme und einen Rumpf und - hmm - auch einen Kopf.
Sie entstand durch ein Telefongespräch. Sie hängte sich da rein, obwohl das Gespräch sie überhaupt nichts anging. Sie war die Dritte im Telefonat. Sie vermittelte, stellte sich kreuz und quer, so wie es ihr gerade in den Sinn kam. Sie war einfach dabei! Die beiden Gesprächspartner realisierten und akzeptierten sie schließlich. Sie wurde zwangsläufig mit einbezogen, nahm Gestalt an, sie wurde sichtbar.
Was heißt hier sichtbar?? Sie erreichte ausgewachsen gerade einmal eine Körpergröße von
143 cm, aber hat schon graue Haare. Irgendwie passt alles nicht so recht zueinander; also muss sie in Wirklichkeit wohl doch schon älter sein.
Manchmal gibt sie sich kindisch, manchmal erwachsen und dann wieder wie dreimalneungescheit, als wisse sie alles. Wo kommt sie her und wer ist nun dieses Wesen? Sie muss einen Namen bekommen!! Man kann nicht von der oder die sprechen, wenn man jemand Bestimmtes meint.
Also dachte man ernsthaft darüber nach.
Zum Anfang war es die Piccola, weil sie so klein ist; dann Pico, eine Abkürzung davon. Aber alles war noch nicht das Richtige. Dann kam dieses Pi. Da war es!!. Pi, ja, Pi soll sie heißen.
Warum Pi??
Alles was Pi sagte, tat, vorschlug, regelte, immer waren vorhandene Probleme danach verschwunden, alles Eckige wurde rund. Das Ende vom Lied: „ Ohne Pi geht nichts mehr“.
Eines Tages glänzte sie auf einem Autoschild, weißer Grund, schwarze Schrift:
MG – Pi – 3145. Das war ihr erster öffentlicher Auftritt; ansonsten verhielt sie sich wie schon gehabt, nach außen hin sehr zurückhaltend.
Im Frühjahr 2014 fand in Bad Kreuznach eine kleine Buchmesse statt. Weil das aber nicht der Tag von Pi war, verkrümelte sie sich in eine dunkle abgelegene Ecke und wartete geduldig das Ende ab. In Wirklichkeit wurde hier ihr großer Anfang kreiert. Noch ahnte keiner etwas davon, auch Pi nicht.
Vorhang auf: „ Eine junge hübsche Dame schlendert in die Ecke von Pi, unterhält sich eine Weile mit ihr, zeigt Interesse an Pis Werken und lässt verlauten, man wolle in Verbindung bleiben. Man staune und wundere sich, es ist die Inhaberin des Brigthon Verlages höchst persönlich. Pi möge sich melden, wenn auch sie Interesse an einer Zusammenarbeit habe.
Pi überlegte eine Woche lang, dann meldete sie sich und noch keine Woche später waren die Verträge unter Dach und Fach. Das war aber noch nicht die Pi die da unterschrieb, denn unsere Pi war bis dahin nur eine Privatperson.
Eines Tages fuhren alle, inklusive Pi, in den Verlag um sich kennenzulernen und vieles mehr.
Man war sich einig, man wolle zusammenarbeiten und zwar professionell; dazu gehöre auch ein Pseudonym.
Da meldete sich die scheue Pi zu Wort: „Wie wäre es mit Pi“?
Pis Eigenschaften wurden breitgetreten, da setzte Sonju, die Verlagschefin, noch einen oben drauf: „ Wenn schon, denn schon. Wir nehmen Pi und die liegenden 8 ∞ noch dazu.
Das war Pis erster großer Auftritt.
Pi hatte Verträge unterschrieben und musste sich nun an der Schreibmaschine tummeln.
5 Bücher sind nun schon fertig. Das ging aber nur, weil schon so viel auf Halde geschrieben war. Eine neue Homepage musste her; die hat sie nun auch. In relativ kurzer Zeit waren schon über 800 Besucher auf ihrer Seite.
Pi: „ Die Autorin“.
Pi: „ Die Malerin“.
Pi: „ Die Künstlerin.
Pi: „ The World of Pi“. Die Welt der Pi.
Pi war auf einmal Jemand.
Nein, Pi ist jetzt Jemand.
Pi ist Pi.

1
1 2
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
1.320
Waltraud Meckel aus Offenbach | 11.08.2014 | 05:09  
57.411
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 11.08.2014 | 07:22  
1.320
Waltraud Meckel aus Offenbach | 15.09.2014 | 02:27  
1.320
Waltraud Meckel aus Offenbach | 17.10.2014 | 06:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.