Witten : Schwarzer Seat Leon beschädigt - Wer hat den Zettel geschrieben ? - .

Witten: Stadtgebiet | Die Polizei in Bochum teilt in ihrer Pressemitteilung vom 29.10.2014/15:10 Uhr mit :

- " Noch ist diese Verkehrsunfallflucht nicht geklärt, die sich am 25. Oktober (Samstag) an der Mannesmannstraße in Witten ereignet hat.

Dort, in Höhe der Hausnummer 2, stellte ein Dortmunder (37) gegen 19:15 Uhr seinen schwarzen Seat Leon ab. Als der Mann um 21:15 Uhr zu seinem Pkw zurückkam, war der Kühlergrill beschädigt. An der Windschutzscheibe des Autos entdeckte der 37-Jährige einen Zettel mit einer Telefonnummer. Dieses Blatt stammte vermutlich von dem Unfallverursacher oder einem Zeugen. Doch diese Nummer ist nicht vergeben.

Die Ermittler aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) bitten unter der Rufnummer 0234 / 909-5206 um Hinweise - auf den Unfall sowie auf den Zettelschreiber " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.