Wie ein abstraktes Kunstwerk

Die scheinbar monumentale Skulptur aus Kunststoffröhren ist nichts anderes als der Rutschenturm des Freizeitbades Wonnemar an der Bürgermeister-Haupt-Straße. Foto (Dezember 2014): Helmut Kuzina

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.