Im Seehafen Wismar: Frachtschiff „Patriot“ am Massengut-Terminal

Der Gesamtumschlag lag im Seehafen Wismar im Jahr 2015 bei 8,1 Miliionen Tonnen, 2014 waren es 7,5 Millionen. Damit ist Wismar hinter dem Seehafen Rostock der zweitgrößte Hafenumschlagplatz in Mecklenburg-Vorpommern. Nach dem Löschen verlässt das 82 m lange Frachtschiff den Hafen in Richtung Casablanca. Foto (November 2016) Helmut Kuzina

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.