Fotoreportage: Ostern 2014 in Wismar

In der Nacht vom 14. auf den 15. April 1945 war St. Georgen schwer beschädigt worden. 1990 begann ihr Wiederaufbau, am 8. Mai 2010 erhielten die Wismarer Bürger wieder ihre Kirche (Bildmitte).
Wismar: Stadtzentrum | Der Frühlingstag taucht die Hansestadt in ein mildes Licht; von der Ostsee weht eine leichte Brise über das Land; die Temperaturen erreichen in der Mittagszeit sogar 20°. Die Apriltage bieten sich dazu an, die Stadt auf vielfältige Weise zu entdecken, und viele Urlauber sowie Tagesausflügler genießen besonders an den Osterfeiertagen die Atmosphäre der alten Hansestadt.

Bildreihenfolge:
1. Quer durch die Altstadt
2. Rund um den Hafen
3. An der Wismarbucht entlang
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.