Der Friedhof in Wismar, eine weitläufige Parklandschaft aus Laub- und Nadelgehölzen

Wegen seiner bemerkenswerten Grabmäler wurde der Friedhof 1986 als Flächendenkmal in der Denkmalliste erfasst.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.