In Wismar: Baustart für das „Lotsenhus“

Am Alten Hafen entsteht das „Lotsenhus“, ein Gebäude mit rund 2.500 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Alter Hafen | Nach längerer Anlaufzeit haben am Alten Hafen die Bauarbeiten für das „Lotsenhus“ begonnen. In dem Gebäudekomplex sollen 16 Ferienwohnungen und fünf Gewerbeeinheiten entstehen. Mit der Fertigstellung wird im ersten Quartal 2017 gerechnet.

In unmittelbarer Nähe des Hafenbeckens bereitete der Untergrund Schwierigkeiten, deshalb war in diesem Bereich ein Bohrpfeilgründung bis in 27,50 m Tiefe notwendig. 78 Bohrkerne stabilisieren das Bauwerksfundament im morastigen Hafengrund.

Das Projekt „Lotsenhus“ entspricht dem „Schifferhus“, das bereits an der Hafenpromenade errichtet wurde.

Dezember 2015, Helmut Kuzina
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.