NDR-Sinfoniekonzert in der Wismarer St.-Georgen-Kirche

Vorbereitet für das Sinfoniekonzert: St. Georgen in Wismar. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: St.-Georgen-Kirche | Auf dem Programm des NDR-Sinfoniekonzerts, das am Sonnabend, 1. November 2014, in der Georgenkirche veranstaltet wird, stehen Werke von Dmitrij Schostakowitsch (Sinfonie Nr. 1 f-Moll op. 10), Aram Chatschaturjan (Violinkonzert d-Moll) und Peter Tschaikowsky (Capriccio italien op. 45).

Dirigent des NDR-Sinfonieorchesters ist Dmitrij Kitajenko, ein Kenner der russischen Musik. Als Solist des Konzerts wirkt Stefan Wagner mit.

Oktober 2014, Helmut Kuzina
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.