Nordwestmecklenburg: Feldhecken in Novemberfarben

Dekorativer Fruchtschmuck prägt jetzt die Feldhecken in der Landschaft Nordwestmecklenburgs. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand | Feldhecken prägen Nordwestmecklenburg, sie gehören als Nieder-, Hoch- und Baumhecken zu den wichtigen Landschaftselementen.

In der leicht hügeligen Gegend an der Wismarbucht führen Wander- und Spazierwege an ihnen entlang.

In dem wichtigen Lebensraum vieler Tierarten übt die Herbstfärbung der Gehölze eine Anziehungskraft auf Einheimische und Touristen aus, die sich während der grauen Novembertage an dem dekorativen Fruchtschmuck und dem farbenprächtigen Laub erfreuen.

November 2014, Helmut Kuzina
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.