Im Hafen von Wismar: „Poeler Kogge“ als touristischer Anziehungspunkt

Im Wismarer Hafen liegt der Nachbau einer jahrhundertealten Kogge, die als Wrack vor Timmendorf auf der Insel Poel entdeckt wurde. Das mittelalterliche Frachtschiff hat eine Länge von 31,50 m und eine Breite von 8,50 m. Foto (Oktober 2016): Helmut Kuzina

5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.