"Open-Air"-Kinderkleiderbörse des KiTA-Fördervereins Gittelde war großer Erfolg

Windhausen: Tennissportheim | "Open-Air"-Kinderkleiderbörse des KiTA-Fördervereins Gittelde war großer Erfolg

Gittelde (kip) Die ursprünglich in der Sporthalle geplante Kinderkleiderbörse des Kindergarten-Fördervereins Gittelde musste in andere Räumlichkeiten verlegt werden. Der kreative Vorstand des Fördervereins fand im Sportheim des örtlichen Tennisvereins am Sportpark geeignete Räumlichkeiten. Wegen des herrlichen und sonnigen Frühlingswetters wurden kurzfristig einige Zelte auf dem Freigelände des Tennisvereins aufgestellt und einige Stände noch davor platziert, weil wegen der großen Resonanz Platzmangel für die viele angebotene Kinderkleidung und Spielzeuge herrschte.
Schon vor der offiziellen Eröffnung strömten Kauflustige aus nah und fern herbei, um günstig Kinderkleidung und Spielzeug einzukaufen. Der vorhandene und aus ausreichend anzusehende Parkraum reichte zeitweilig nicht aus. Es herrschte eine positive Stimmung bei den herbeieilenden Käufern und auch beim Team des Fördervereins. Ihre Arbeit hatte sich wieder gelohnt, denn ihr Angebot wurde von vielen Eltern angenommen. Damit wurde eine positiv gesehene Marktlücke geschlossen. Der Kindergarten-Förderverein Gittelde zog eine positive Bilanz.
1 1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.