Stadtkapelle Wertingen: Candlelight Konzert der Bläserphilharmonie

Wann? 13.11.2015 18:00 Uhr

Wo? St. Martin, Wertingen DE
Die Bläserphilharmonie der Stadtkapelle Wertingen unter der Leitung von Tobias Schmid zaubert eine besondere Atmosphäre in den Altarraum der Stadtpfarrkirche St. Martin in Wertingen.
Wertingen: St. Martin |

Wenn am Freitag, den 13. November die Wirtschaftsvereinigung zur Wertinger Nacht mit dem Motto „Auf Weltreise durch die Stadt“ mit vielen Attraktionen in die Innenstadt Wertingens lockt, veranstaltet die Stadtkapelle Wertingen bereits um 18 Uhr ihr „Candlelight Konzert“. Diese Veranstaltung hat mittlerweile einen festen Platz im Jahresreigen des Vereins und zieht Jahr um Jahr zahlreiche treue Musikfreunde aus der gesamten Umgebung an.


Besondere Atmosphäre

Nachdem die Renovierung mittlerweile abgeschlossen ist, findet das Konzert erfreulicherweise wieder in der Stadtpfarrkirche St. Martin statt. Die Atmosphäre bei Kerzenschein im Altarraum trägt maßgeblich zu diesem unverwechselbaren Konzerterlebnis bei.
Tobias Schmid und seine Musiker freuen sich besonders, dass Stadtpfarrer Rupert Ostermayer das Konzert mit besinnlichen Texten bereichern wird.

Stimmungsvolles Programm mit Frauenchor

Der Dirigent Tobias Schmid hat wie jedes Jahr ein Programm zusammengestellt, welches eben diesen meditativen und besinnlichen Charakter unterstreicht. Die beiden zentralen Werke aus der Originalliteratur für symphonisches Blasorchester „Angels in the architcture“ von Frank Ticheli und „The speech of Angels“ von Stephen Melillo, beschäftigen sich mit dem Thema „Engel“ und bieten neben zahlreichen bläserischen Effekten auch die Klangfarben eines Frauenchors und einer Gesangssolistin. Der zweite Satz „Venus, the bringer of peace“ aus Gustav Holsts Symphonie „Die Planeten“ bringt sphärische Klänge aus dem Universum in den Konzertraum. Abgerundet wird der Abend durch Werke, die inzwischen zu den Großen der Musikgeschichte zählen: „Panis Angelicus“ von Cesar Franck, „Greensleeves“, ein traditionales englisches Volkslied, „Bridge over troubled water“ von Paul Simon oder „Angels“ von Robbie Williams.
Am Sonntag, den 22. November um 17 Uhr wiederholen die Musikerinnen und Musiker der Bläserphilharmonie das Konzert in der Kirche in Syrgenstein.
Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.