Musikschule Wertingen: 2. Tag der Akkordeonjugend in Wertingen

Wann? 07.03.2015 09:00 Uhr bis 07.03.2015 17:00 Uhr

Wo? Musikschule, Landrat-Anton-Rauch-Platz 3, 86637 Wertingen DE
Bezirksdirigent Franz Schlosser mit den jungen Akkordeonisten.
Wertingen: Musikschule | Der Deutsche Harmonika Verband organisiert am Samstag, 07.03.2015 in der Musikschule Wertingen den „Tag der Akkordeonjugend“. Von 9 – 17 Uhr wird in allen Räumen Akkordeonmusik zu hören sein.

Verschiedene Aktionskurse

Musik gemeinsam und mit Freude erleben ist das Ziel dieser Fortbildung, die sich an jugendliche Akkordeonspieler im Alter von 8 bis 14 Jahren richtet.
Im Laufe des Tages werden die Teilnehmer in kleinen Gruppen verschiedene Aktionskurse durchlaufen, wie z.B. Orchesterspiel und Fingertechnik, Rhythmik und Percussion, Harmonielehre und vieles mehr. Die Dozenten hierfür kommen, wie die Teilnehmer selbst, aus dem gesamten Bezirk Bayerisch-Schwaben.
Betreut werden die jungen Musikanten außerdem von Mitgliedern des Harmonikaverbandes, des in Wertingen beheimateten Akkordeonorchesters Zusamtal e.V. und Stefanie Saule, Bezirksjugendleiterin und Akkordeonlehrerin der Musikschule Wertingen.

Abschlusskonzert und Urkundenübergabe

Der Aktionstag endet mit der Überreichung der Urkunden und einem kleinen Konzert für die Eltern im Saal der Musikschule. Die Jugendlichen werden hierfür in einem großen Teilnehmerorchester zwei Stücke zum Besten geben, die sie tagsüber unter der Leitung von Bezirksdirigent Franz Schlosser einstudiert haben.

Bezirksvorsitzende Marianne Baldauf freut sich auf eine rege Teilnahme junger Akkordeonspieler und verspricht diesen Tag wieder zu einem musikalischen Erlebnis zu machen.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.