Werne : Wohnungsdurchsuchung - Marihuanapflanzen sichergestellt - .

Werne: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 17.09.2014/15:37 Uhr mit :

- " Aufgrund eines Hinweises wurde am Dienstagvormittag (16.09.14) eine Wohnung in der Werner Innenstadt durchsucht. Dort wurde bei der 60 jährigen Wohnungsinhaberin und ihrem 48 jährigen Lebensgefährten in einer umgebauten Abstellkammer 21 selbst gezogene Marihuanapflanzen entdeckt. Weiterhin konnte bereits portioniertes Marihuana aufgefunden werden. Die Pflanzen, das portionierte Marihuana und eine Wärmelampe wurden sichergestellt. Die Ermittlungen dauern " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.