20 Jahre Stadtkantorei Gehrden

Wann? 30.10.2016 17:00 Uhr

Wo? Klosterkirche Wennigsen, Klosteramthof, 30974 Wennigsen DE
Wennigsen: Klosterkirche Wennigsen | Die Stadtkantorei Gehrden feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Der gemischte Chor hat sich im Laufe dieser beiden Jahrzehnte nicht nur in Gehrden, sondern auch im Umland und in Hannover durch sein anspruchsvolles Repertoire einen Namen gemacht. Von der Renaissance bis zur Moderne reicht inzwischen das Spektrum und berührt dabei alle Bereiche sowohl der weltlichen A-cappella-Werke als auch der großen geistlichen Oratorien und Messen. Inzwischen kann man auf eine Vielzahl von unvergesslichen Aufführungen zurückblicken, vor allem auch durch eine rege Zusammenarbeit mit verschiedenen anderen Chören, Orchestern und Solisten. Es gab zwar in den vergangenen Jahren ein ständiges Auf und Ab bezüglich der Anzahl der Sängerinnen und Sänger sowie einen zweimaligen Chorleiterwechsel; mit Andreas Schmidt-Adolf hat die Stadtkantorei nun aber seit über fünf Jahren einen erfahrenen und engagierten Musiker am Dirigentenpult, der mit großer Leidenschaft und Hingabe die großen und kleinen Werke der Chorliteratur und auch eigene Kompositionen zur Aufführung bringt.
Mit einem besonders prachtvollen Werk soll im Oktober das Jubiläum gefeiert werden. Georg Friedrich Händel schuf mit seinem "Dettinger Te Deum" einen glänzenden Höhepunkt barocker Musik. Er komponierte es zur Feier des Sieges des österreichisch-britischen Militärs über die französischen Truppen in der Schlacht bei Dettingen am 27. Juni 1743. Außerdem erklingt eine Uraufführung des Oratoriums "Marguerite - unio mystica" von Andreas Schmidt-Adolf. Zu diesem Werk, das der Chorleiter der Stadtkantorei zu ihrem Jubiläumsfest widmet, hat die hannoversche Pastorin Dr. Sigrid Lampe-Densky auf der Grundlage von Texten mittelalterlicher Mystikerinnen das Libretto geschrieben. Mitwirkende sind das Kammerorchester Annemarie Michael sowie mehrere Gesangs- und Instrumentalsolisten. Das Konzert findet statt am Sonntag dem 30. Oktober um 17 Uhr in der Klosterkirche in Wennigsen, also fast genau auf den 20. Jahrestag der Gründung des Chores am 31. Oktober 1996.
Die Stadtkantorei probt jeden Donnerstag von 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich eingeladen, an einer Schnupperprobe teilzunehmen. Weitere Informationen im Internet unter www.stadtkantorei-gehrden.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.