„Gar nicht sparsam mit der Schönheit“

Vellahn: Kirche |

„Gar nicht sparsam mit der Schönheit“

Bericht von einer Bilderbuchreise
Die Prostatakrebs-Selbsthilfe „Griese Gegend“ startet im Februar mit dem neuen Jahresprogramm. Auch in diesem Jahr wird es beim zweiten Dienstag im Monat bleiben, dass um 17 Uhr in Vellahn die Treffen stattfinden. Zu dem abwechslungsreichen Programm gehören wieder Informationen aus der Welt der Medizin und der Sozialpolitik (z.B. Wissen aus erster Hand zum Stichwort „Schwerbehindertenrecht“).
Im Februar beginnt die Reihe mit einem Reisebericht von Udo Bernfeld, der die Gäste des Abends mit Bildern beeindrucken möchte, die die Schönheit Schottlands zeigen. Und mitten drin auch die für ihn überraschende Begegnung mit der Queen. - Die Veranstaltung beginn am 9. Februar, um 17 Uhr, im Gemeinderaum der Vellahner Kirche (Nordseite) und sie wird nach ca. 90 Minuten beendet sein.
Informationen zur Prostatakrebs-Selbsthilfe „Griese Gegend“ erhalten Interessierte bei Chr. Prüßner in Dersenow (038848-139007) und auch im Internet http://prostata.schaaletreff.de. Das aktuelle Jahresprogramm wird Interessierten gerne übersandt; es ist auch im Internet abgedruckt zu finden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.