Unna : Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Bus fährt auf PKW auf - .

Unna: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 10.09.2014/10:47 Uhr mit :

- " Am Dienstag (09.09.2014) befand sich ein 43 jähriger Fahrzeugführer aus Unna auf der Iserlohner Straße in Fahrtrichtung B 1. Er musste verkehrsbedingt anhalten und hinter ihm stand zunächst eine 48 jährige Fahrerin eines Omnibusses. Aus unklarer Ursache fuhr diese plötzlich an und auf den Pkw auf. Bei dem Zusammenstoß wurde die 43 jährige PKW-Beifahrerin leicht verletzt. Sie kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11 000 Euro " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.