Unna : Verkehrsunfall - eine schwerverletzte Person - .

Unna: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 27.07.2014/12:38 Uhr mit :

- " Am 27.07.2014, gegen 08.33 Uhr, befuhr ein 26jähriger Fahrzeugführer aus Unna mit seinem Pkw die B1 in Fahrtrichtung Werl. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er im Bereich Stockum nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mit seinem Pkw und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Der Fahrzeugführer wurde schwerverletzt und mit einem RTW einem Krankenhaus zugeführt. Durch die Polizeibeamten vor Ort wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.