Polizei im Kreis Unna zieht positive Bilanz aus dem 2. bundesweiten Blitzmarathon - Großteil der Fahrzeugführer im Kreis Unna beherzigte das Motto - " Respekt vor Leben - Ich bin dabei " - .

Unna: Kreishaus | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 19.09.2014/11:08 Uhr mit :

- " In der Zeit von Donnerstagmorgen (18.09.2014), 6 Uhr, bis Freitagmorgen (19.09.2014), 6 Uhr, beteiligten sich die Kreispolizeibehörde und der Kreis Unna am 2. bundesweiten 24-Stunden-Blitzmarathon. Die Auswahl der 40 Messstellen im Kreisgebiet ergab sich dieses Mal fast ausschließlich aus den zuvor abgefragten Angstpunkten von Kindern und Jugendlichen im Straßenverkehr. Zahlreiche junge Messpaten nutzten die Gelegenheit, im Bereich ihrer eingegebenen Stelle eine Geschwindigkeitskontrolle live mitzuerleben.

Im Aktionszeitraum wurden durch die Polizei 6 202 Fahrzeuge kontrolliert. Erfreulicherweise hielt sich ein Großteil der Fahrzeugführer an die zulässigen Höchstgeschwindigkeiten. Es wurden insgesamt 127 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt.

Ergebnisse der Geschwindigkeitsmessungen in den neun Kommunen im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde Unna: Bergkamen: 877 kontrollierte Fahrzeuge, davon 16 zu schnell; Bönen: 162 kontrollierte Fahrzeuge, kein Geschwindigkeitsverstoß; Fröndenberg: 553 kontrollierte Fahrzeuge, davon 5 zu schnell; Holzwickede: 406 kontrollierte Fahrzeuge, davon 3 zu schnell; Kamen: 275 kontrollierte Fahrzeuge, davon 3 zu schnell; Werne: 694 kontrollierte Fahrzeuge, davon 21 zu schnell; Selm: 639 kontrollierte Fahrzeuge, davon 46 zu schnell; Unna: 1844 kontrollierte Fahrzeuge, davon 26 zu schnell; Schwerte: 752 kontrollierte Fahrzeuge, davon 7 zu schnell

Die höchste Geschwindigkeitsüberschreitung wurde in Werne an der Selmer Landstraße gemessen. Hier sind einem Fahrzeugführer 38 km/h zu viel bei erlaubten 50 km/h vorzuwerfen. Ihn erwartet der Eintrag eines Punktes in das Fahreignungsregister in Flensburg sowie ein Bußgeld von 120 Euro.

Die Messungen durch den Kreis Unna ergaben 3377 kontrollierte Fahrzeuge. Dabei wurden 78 Verstöße festgestellt " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.344
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.09.2014 | 15:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.