Autoren-Lesung mit Jörn Birkholz

Wann? 24.11.2013 16:00 Uhr

Wo? Agora des Schulzentrums Uetze, Marktstraße 6, 31311 Uetze DE
Jörn Birkholz liest in der Agora im Schulzentrum Uetze (Foto: Jörn Birkholz)
Uetze: Agora des Schulzentrums Uetze | Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages im November veranstalten die Büchereileiterin der Gemeindebücherei, Ruth Andresen und die Teamleiterin für Kindertagesstätten in der Gemeinde Uetze, Heidi Mikoleit, eine vielversprechende Autoren-Lesung.

Jörn Birkholz liest Passagen aus seinem Roman „Deplatziert“.

Jörn Birkholz, Jahrgang 1972, lebt in der Hansestadt Bremen. Er studierte Geschichts- und Kulturwissenschaften und ist seit 2007 für das Geschichtskontor Bremen/Walle tätig. Deplatziert ist sein Debütroman.


Deplatziert kann man sich schon mal vorkommen als Langzeitstudent,
der an seiner Magisterarbeit herumwerkelt und sonst nicht viel auf die Reihe kriegt. Mit einer großen Portion Zynismus lässt Autor Jörn Birkholz seinen namenlosen Helden aus dessen Alltagswidrigkeiten berichten und liefert so nebenbei ein Generationenporträt Um-die-30jähriger ab.



Herzliche Einladung zur Autoren-Lesung am 24. November 2013
um 16:00 Uhr,
Ab 15:00, Uhr kann man sich bei alkoholfreien Cocktails und Salzgebäck auf die Lesung einstimmen!
Agora im Schulzentrum Uetze,
Der Eintritt ist frei!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.