Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Katensen

Der Gemeindebrandmeister Tobias Jacob übergibt die silberne Feuerwehrnadel für 25 Jährige aktive Mitgliedschaft an Raoul Thillmann.
Am 22. Januar fand im Schützenheim die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Katensen statt. Ortsbrandmeister Karsten Timmig konnte zahlreiche Gäste und Mitglieder begrüßen. Er Berichte über die Geschehnisse im Abgelaufenen Jahr 2013. Drei Einsätzen gab es im vergangenen Jahr für technische Hilfeleistung, 11 Einsätzen im Rahmen der Tierrettung und 8 Brandeinsätzen. Die Kameraden waren damit 229 Stunden im Einsatz. Insgesamt wurden die gewaltige Zahl von 3256 Dienststunden geleistet.
Ein großer Teil der Stunden wurde für den Bau der Fahrzeuggarage des Tierrettungsfahrzeuges erbrachte. Die Garage wurde durch Eigenleistung der Feuerwehrkammeraden und des Fördervereins im ersten Bauabschnitt erstellt. In dieser wird zukünftig das GW-Tier untergebracht sein. Der zweite Bauabschnitt ist für dieses Jahr geplant. Sobald das Wetter es zulässt werden auch hierfür wieder eifrige Helfer gesucht.
Der Gemeindebrandmeister Tobias Jacob aus Hänigsen überbrachte die Grüße des Gemeindekommandos. Für 25 jährige Dienstzeit in der Feuerwehr ehrte er den Feuerwehrkameraden Raoul Thillmann. Gerd Voiges wurde ebenfalls geehrt. Er gehört der Wehr mittlerweise 50 Jahre an, hierfür wurde ihm ein Präsentkorb überreicht. Zum Ende der Versammlung gab der Ortsbrandmeister Karsten Timmig noch einige Termin bekannt, so organisiert die Jugendfeuerwehr am 28.03. unter andern ein Müllsammelaktion, bei der auch gerne Dorfbewohner als Helfer gesucht werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.