Tag des offenen Denkmals im Klostermühlenmuseum 2016

Wann? 11.09.2016

Wo? Klostermühlenmuseum, Franzengasse 21, 86672 Thierhaupten DE
Thierhaupten: Klostermühlenmuseum | Am Tag des offenen Denkmals bietet das Klostermühlenmuseum freien Eintritt und Kurzführungen an. Nicht nur das technische Denkmal Reitermühle mit seinen Museumsmodellen einer Säge-, Öl- und Papiermühle kann dabei besichtigt werden, sondern auch die Sonderausstellung mit den geschnitzten Miniaturen von Alois Wundlechner. Zu sehen sind Geräte und Fuhrwerke für Getreideernte, Brotbacken, Waldarbeit und Holzsägen als alles noch Handarbeit war. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, kann die Arbeit in einer Papiermühle kennenlernen und darf Papier aus der Bütte schöpfen.

Werkeln mit Papier

In der "Papierwerkstatt für Kinder" entstehen mit der Gestalterin Heidrun Stallwanger aus Langweid feine Werke aus alten Papieren! Upcycling bedeutet neue Kunstwerke aus alten, unbrauchbar gewordenen Materialien zu erschaffen. Unter dem Motto "Alles für die Geburtstagsfeier" können Kinder ab 8 Jahren ihre individuellen Einladungskarten, Girlanden, Geschenke… und einfach alles, was für die Party gebraucht wird, selber herstellen. Es entstehen dabei auch dreidimensionale Papierwerke, die nach der Geburtstagsfeier das Zimmer schmücken.
Wer an der Papierwerkstatt teilnehmen will, muss sich vorher anmelden. Tel. 08271-5349, Kursgebühr: € 9,50 pro Nachmittag, Dauer von 15-17.30 Uhr.
Mitbringen: Arbeitskittel, Wasserfarben, Pinsel, Stifte, Spitzer, Bleistifte, Radiergummi.

Klostermühlenmuseum Thierhaupten
Franzengasse 21
86672 Thierhaupten
Tel. 08271-5349
www.klostermuehlenmuseum.de
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 11.09.2016 | 10:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.